Lüftung

Heutige Häuser im Neubau „zu warm angezogen“

Die notwendigen Luftwechsel zur Erhaltung der Bausubstanz und zum Wohlbefinden der Bewohner müssen sichergestellt werden. Die freie Fensterlüftung, als einfachste Form der Frischluftzufuhr, entspricht mit der luftdichten Gebäudehülle nicht mehr dem Stand der Technik.

Der Wohnungsnutzer ist hinsichtlich Sicherstellung der Mindestluftwechsel schlichtweg überfordert. Entweder wird zu wenig (Schimmel, Feuchteschäden) oder zu viel gelüftet. Dies birgt insbesondere in der Heizperiode enormes Wärmeverlustpotential. Lüftungswärmeverluste nehmen mittlerweile einen Anteil von über 50% an den Gesamtwärmeverlusten des Hauses ein. Behagliche, hygienische Wohnverhältnisse und das Einsparen von Heizenergie liegen in aller Interesse.

Dies ist Vorsorge in unsere Gesundheit, schont den Geldbeutel und unsere Umwelt. Deshalb ist eine kontrollierte Wohnraumlüftung nicht nur sinnvoll, sondern Forderung unseres aktuellen und zukünftigen Baustandards.


Klimaanlagen

Für private & gewerbliche Zwecke

Seit Jahren errichten wir Lüftungs- und Klimaanlagen für alle Bereiche des Lebens sowie für Industrie, Gewerbe und Gastronomie. Ein angenehmes Raumklima fördert nicht nur das persönliche Wohlbefinden, sondern ist meist auch Voraussetzung für eine gute Arbeitsleistung.

Oft werden aber gerade in Industrie- und Gewerbebetreiben Belastungen durch Hitze und Luftparameter in Kauf genommen, weil oft die Vorstellung herrscht "eine Klimaanlage rechne sich nicht".  Wir helfen Ihnen gerne dabei, eine sinnvolle Lösung für Ihren Bereich zu finden.